Ingenieurbüro Becker
Vincenz-Frigger-Str. 22
59457 Werl (Büderich)

Tel. (0 29 22) 8 40 00 50
Fax (0 29 22) 8 40 00 51
E-Mail

Energieberatung

Die effiziente, sparsame und rationelle Energieverwendung in Gebäuden hat besonders vor dem Hintergrund steigender Energiepreise und stärkerem ökologischen Bewusstsein an Bedeutung gewonnen.
  • Bestandsgebäude bergen nicht selten hohe Energieeinsparpotentiale.
  • Immobilienkäufern bieten sich vor dem Gebäudebezug ideale Voraussetzungen für Effizienzmaßnahmen.
  • Bei hochmodernen Neubauten ist es nicht nur lästige Pflicht, sondern für einen wirtschaftlichen Gebäudebetrieb ein Muss, Energieeffizienz vom ersten Entwurf an integral zu planen.
  • Immobilienverwalter haben auch zu energetischen Punkten Hinweis- und Obhutspflichten.
  • Fachhandwerker müssen die bauphysikalischen Auswirkungen Ihrer Tätigkeit beachten und haben hierbei Prüf- und Hinweispflichten.
  • Fördermittelgeber fordern zunehmend die Einbindung unabhängiger Sachverständiger.

Unsere Kompetenz, Ihr Nutzen:
  • Unsere Energieberatung ist anbieterunabhängig, neutral und ohne weiteres Verkaufsinteresse.
  • Wir beraten Bauherren, Käufer, Eigentümer, Verwalter, Mieter, Planer, Fachplaner, Fachhandwerker sowie kleine und mittelständische Unternehmen umfassend und kompetent zu Energieeffizienz-Fragen.
  • Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ganzheitliche Lösungen unter Beachtung der geltenden Vorschriften, führen für Sie alle notwendigen Berechnungen durch und erstellen die geforderten Nachweise.
  • Eine ganzheitliche Beratung und integrale Planung kann die Bau- und Betriebskosten eines Gebäudes deutlich senken und die Bauqualität erheblich verbessern. Dabei sind das Zusammenspiel von Gebäudehülle und Anlagentechnik sowie die Einbindung erneuerbarer Energien von elementarer Bedeutung für eine nachhaltige Gebäudeplanung.
  • Nicht zuletzt kann eine qualifizierte Energieberatung auch die Grundlage für das Erreichen eines höheren energetischen Gebäudestandards sein, der bessere Fördermöglichkeiten bietet.
  • Sie haben lediglich einige spezielle Fragen zum Energiesparen? Wir helfen Ihnen auch dann gerne weiter. Denn eine kostengünstige kurze Beratung durch einen Sachverständigen bewahrt oft vor falschen Entscheidungen.
Wir freuen uns, wenn Sie uns Gelegenheit geben, Ihr Projekt von Beginn an entsprechend der Energieeinsparverordnung (EnEV), des Erneuerbaren Energien Wärmegesetzes (EEWärmeG) und/oder förderrichtlinienkonform optimal zu konzipieren.